Cookie-Richtlinien

1. Cookies - was ist das?

Unter Cookies versteht man alle technischen Mittel, mit denen man Daten auf einem Computer, Telefon oder Tablet speichert oder aus denen man Informationen gewinnt. Die bekanntesten Cookies sind kleine (Text-)Dateien, die bei Ihrem Besuch einer Websitein Ihrem Browser in einem Website-Server gespeichert werden und mithilfe derer dies später wiedererkannt wird. Andere Arten von Cookies sind Javascripts, Web Beacons (Tags) oder Device-Fingerprinting (Gerät-Fingerabdruck).

Das Cookie ermöglicht es der Website, sich Ihre Handlungen oder Vorlieben für einen bestimmten Zeitraum zu „merken". Die meisten Browser lassen Cookies zu. Nutzer können jedoch ihren Browser so einstellen, dass Cookies abgelehnt oder entfernt werden, falls gewünscht.

Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten einschließlich Informationen darüber, welche Cookies auf einer Website gesetzt werden und wie Sie diese verwalten und löschen können, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

2. Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Funktionale Cookies
Diese Cookies sind für das reibungslose Funktionieren einer Website technisch notwendig. Diese Cookies sorgen beispielsweise dafür, dass Sie bei der Nutzung einer Website eingeloggt bleiben. Für die Verwendung dieser Art von Cookies benötigen wir nicht Ihre Zustimmung.

Analytische Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um die Nutzung und die Nutzer einer Website zu analysieren. Wir verwenden analytische Cookies, um das Design, die Struktur, die Funktionalität und/oder die Benutzerfreundlichkeit einer Website zu verbessern. Zu diesem Zweck verwendet Sanofi in der Regel Google Analytics. Die mit diesen Cookies gewonnenen Informationen werden an Google übermittelt und von Google gespeichert. Aus diesem Grund haben wir mit Google einen Datenverarbeitungsvertrag abgeschlossen. In den Einstellungen unseres Google Analytics-Kontos haben wir angegeben, dass Google keinen Zugriff auf die vollständige IP-Adresse Ihres Computers erhalten darf (d.h. das letzte Oktett dieser IP-Adresse wird Google nicht bekannt gegeben). Ferner haben wir darauf hingewiesen, dass Google die mit ihren Cookies gesammelten Informationen auf unserer Website nicht für seine eigenen Zwecke verwenden darf. Wir nutzen keine anderen Google-Services in Verbindung mit Google Analytics-Cookies. Aufgrund der von uns eingerichteten Einstellungen im Sinne des Datenschutzes benötigen wir Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies nicht. Sie können die Cookies von Google Analytics jedoch deaktivieren, indem Sie ein Google-Plugin installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout).

Drittanbieter-Cookies
Eine Website kann Links zu Werbung oder zum Informationsaustausch über Social Media-Netzwerke Dritter, z.B. Facebook oder Twitter, enthalten oder Videoinhalte über einen Drittanbieter bereitstellen. Diese Links funktionieren über einen Code, der von diesen Dritten selbst zur Verfügung gestellt wird. Dieser Code setzt unter anderem ein Cookie. Wir nennen diese Art von Cookies Drittanbieter-Cookies. Für die Verwendung dieser Art von Cookies benötigen wir Ihre Zustimmung.

Die oben genannten Drittanbieter können die mit ihren Cookies gesammelten Informationen auch für ihre eigenen Zwecke verarbeiten. Darauf haben wir keinen Einfluss. Bitte beachten Sie, dass sich die Firmenzentrale und andere Niederlassungen dieser Drittanbieter möglicherweise in den Vereinigten Staaten und außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befinden. Unter Umständen geben sie auch deshalb die mit ihren Cookies erfassten Daten an solche Einrichtungen im Ausland weiter, z. B. weil ihre Server außerhalb des EWR liegen. Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, können Sie die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien dieser Drittanbieter einsehen.

3. Von uns verwendete Cookies

Sanofi ist bestrebt, die Informationen über Cookies stets auf dem neuesten Stand zu halten, weist aber deutlich darauf hin, dass diese Informationen immer nur eine Momentaufnahme sind. Aufgrund der ständigen Neuerungen auf dieser Website, den nicht statischen Eigenschaften des Internets und der an Cookies beteiligten Dritten ist es möglich, dass die in der folgenden Tabelle enthaltenen Informationen nicht ganz aktuell sind.

Nachfolgend sehen Sie die Cookies, die wir auf ItsInYourMuscles.eu verwenden. ItsInYourMuscles.eu verwenden.

Funktionale Cookies

Cookie Name Cookie Description
CookiePreference Used to distinguish a user's preference regarding cookies
quiz Used to save user's selections in the "Check your symptoms" quiz so that the website can recommend appropriate content

Analytical cookies

Cookie Name Cookie Description
_ga, GTM-XSRF-TOKEN, _ga, _gid    Used to distinguish users
_gat Used to throttle request rate

Cookies akzeptieren

4. Was tun, wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser nicht zulassen möchten?

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon hinterlassen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie vor der Ablage von Cookies einen Hinweis erhalten. Sie können die Einstellungen auch so anpassen, dass Ihr Browser alle Cookies oder nur Cookies von Dritten ablehnt. Sie können auch bereits gesetzte Cookies löschen. Bitte beachten Sie, die Einstellungen für alle von Ihnen verwendeten Browser und Computer, Tablets oder Telefone müssen gesondert gesetzt werden. Je nach Browser müssen die Einstellungen unterschiedlich vorgenommen werden. Konsultieren Sie gegebenenfalls die Hilfefunktion Ihres Browsers oder besuchen Sie www.allaboutcookies.org.

Wenn Sie nicht möchten, dass auf unserer Website Cookies verwendet werden, können wir nicht garantieren, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert. Es ist möglich, dass einige Funktionen der Website verloren gehen oder dass Sie bestimmte Websites überhaupt nicht sehen können.

Wenn Sie mehr über die Datenschutzerklärung von Sanofi erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.